Die einzigartige DUO Technologie von Pryalesin macht das, was normale Cremes nicht können

Pryalesin ist zu 100% Sicher, Klinisch getestet & mehrfacher Testsieger. Geht da noch mehr? Ja, klar:

*In Apotheken muss Pryalesin ebenfalls bestellt werden. Aktionspreise evtl. nur Online. Um dein Pryalesin Set in der Apotheke zu bestellen, gib der Apotheker*in einfach folgende PZN Nummer: 111789530835

Erfahre hier, warum Pryalesin so gut funktioniert und wie es deine Cellulite nachhaltig verbessert

Um Cellulite zu bekämpfen, muss man die Haut verstehen...

Pryalesin® ist der weltweit erste Wirkstoff mit PRO Day Aktivatoren und Night-Repair Komponenten für eine optimale Verbesserung des Hautbildes.

12 Multi-Wirkstoffe aus der Anti Aging und Derma-Forschung für ein glatteres und festeres Bindegewebe.

Pryalesin® PRO Day begleitet deine Haut über den Tag und bereitet diese durch die Öffnung der Poren auf die Nachtcreme vor. Pryalesin® PRO Night beginnt seine Arbeit, wenn du schläfst. Durch die Zellvorbereitung der Tagescreme kann die Nachtcreme nun bis zu 6x besser in die beschädigten Hautzellen vordringen.

Dieses Verfahren haben wir von Pryalesin bereits 2012 erfolgreich bei Dermatologen umgesetzt.

Die Pryalesin PRO Day & PRO Night Creme mit Ihrer einzigartigen Wirkung

Öffnet die Poren der Haut und macht diese Elastischer. Die Pro Day Creme macht die Haut ebenfalls geschmeidiger für eine natürliche Collagen-Bildung.

Die Pro Day Creme sogt dafür, dass sich Hyaluronstränge in der Subcutis (Unterhaut) bilden können. Diese sind unter anderem mit verantwortlich für angehäufte Fettpolsterungen und Unebenheiten, die zu Cellulite führen.

Durch die erweiterte Porenöffnung wird die Haut bis zu 8x Aufnahmefähiger für die Pro Cell Night Creme. Diese dient hierbei als Zellaktivator und ist der beste Freund der Pro Night Creme.

Nachdem deine Haut optimal von der Pro Day Creme vorbereitet wurde, kommt der eigentliche Pryalesin Multiwirkstoff-Komplex zum Einsatz. Die Pro Cell Night Creme, die über Nacht tief in die untere Hautschicht vordringt und seine komplexe Formel mühelos ausbreiten kann.

Es bildet sich durch dieses Verfahren weiteres Kollagen sowie Hyaluronsäure in der Subcutis, welches die verantwortlichen Fettblässchen unter der ersten und zweiten Hautschicht langsam abbaut. Durch dieses Verfahren schwindet die Cellulite nach und nach.

Inspiriert von der Natur. Perfektioniert für glattere, schönere und straffere Haut

Publiziert in den größten Magazinen Deutschlands

(Ein Klick auf das Bild öffnet den Artikel im jeweiligen Magazin in einem neuen Fenster)

"Bisher hieß es, sich mit der Cellulite abzufinden, denn ein wirksames Mittel kam noch nicht auf den Markt – bis jetzt! Der neue Wirkstoffkomplex Pryalesin schafft einen Durchbruch in Sachen Cellulite und lässt die Haut wieder gleichmäßig aussehen." FitforFun

Bei Pryalesin verwenden wir nur die besten & hochwertigsten Inhaltsstoffe für maximale Ergebnisse & deinen Erfolg!

Influencer & Blogger über Pryalesin

Bestelle dein Pryalesin Set bei .beautyonic

Oder mit einem Klick auf das Bild dein Set auswählen

Wie entsteht Cellulite überhaupt?

Obwohl Cellulite ein Phänomen ist, das an der Hautoberfläche sichtbar wird, liegt ihr Ursprung im darunter liegenden Unterhautfettgewebe. Um ihre Entstehung zu begreifen, hilft es, sich den Aufbau der Haut einmal vor Augen zu führen:


Betrachten wir unsere Haut, sehen wir eigentlich nur einen kleinen Teil von ihr. Denn unter der für uns sichtbaren Oberhaut, der Epidermis, liegen noch zwei weitere Hautschichten, die Lederhaut und die Unterhaut. Die Lederhaut, auch Dermis genannt, ist eine zähe Hautschicht, die zwischen der Ober- und der Unterhaut liegt. Sie setzt sich aus festen Kollagen- und elastischen Bindegewebsfasern zusammen. Ihre Aufgabe besteht unter anderem in der Versorgung der Oberhaut mit Nährstoffen, und von ihrer Struktur hängt auch die Dehnfähigkeit der Haut ganz allgemein ab. Die festen Gewebestränge der Lederhaut reichen bis in die darunter liegende Unterhaut, die Subkutis, hinein. Ihr lockerer Aufbau ist von weicherem Bindegewebe sowie kissenartigen Fettzellen geprägt. Diese werden durch die feste Lederhaut mit ihren stabilen Kollagenfasern gestützt.


Liegt eine Schwäche des Bindegewebes vor, dann hat das meist mit dem darin enthaltenen Kollagen zu tun. Das kann mehrere Gründe haben: Genetische Veranlagung, hormonelle Veränderungen oder der natürliche Alterungsprozess beeinflussen Struktur und Festigkeit der Kollagenfasern. Sind sie nicht stabil genug, kann das Bindegewebe die Fettzellen der Unterhaut nicht mehr ausreichend fest einbetten. Die Fettzellen drücken sich an den Bindegewebssträngen vorbei und treten an der Hautoberfläche sichtbar als Dellen oder Grübchen hervor. Und da jeder Mensch von Natur aus über solche Fettzellen verfügt, ist Cellulite nicht nur ein Problem von Übergewichtigen, sondern kann auch Schlanke treffen, wenn ihr Bindegewebe nicht ausreichend Halt bietet.


Du hast es vielleicht schon geahnt: Schon ein paar Kilos zuviel verstärken die Problematik, denn wo mehr Fettpolster lagern, da treten diese im Fall einer Cellulite auch deutlicher hervor. Besonders ungünstig ist übrigens der sich selbst verstärkende Effekt der Cellulite: Üben die durch das Bindegewebe drängenden Fettpolster Druck auf die umliegenden Gefäße aus, kommt es oft zu Durchblutungsstörungen der Haut. Diese wird dann schlechter versorgt, und Wasser staut sich im Gewebe auf. Die Folge: Die Fettkissen gewinnen weiter an Volumen und verschlimmern das Hautbild zusätzlich. Darüber hinaus führt eine anhaltend schlechte Durchblutung dazu, dass die Haut ihren rosigen Ton verliert. Sie wirkt blass und schlaff, was den optischen Effekt der Dellen noch verstärkt. Ein echter Teufelskreis, den du nur mit einer effektiven Cellulitebehandlung durchbrechen kannst.


Rechtliche Informationen

Bei Nahrungsergänzungungen Verzehrsempfehlung nicht überschreiten. Sie sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechlungsreiche Ernährung, sowie gesunde Lebensweise verwendet werden und kühl, trocken und lichtgeschützt außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Sollten Sie bedenken bei der Einnahme haben, so konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. 

Unsere Websites werden nur zu allgemeinen Informationszwecken als kostenloser Kundenservice zur Verfügung gestellt und stellen keinesfalls einen verlässlichen spezifischen ärztlichen Rat dar. Alle auf unseren Websites enthaltenen oder über die Websites zur Verfügung gestellten Informationen dienen ausschließlich allgemeinen Informationszwecken und sollten nicht als Ersatz für den individuellen professionellen Rat eines Arztes oder eines anderweitigen Gesundheitsdienstleisters oder als Empfehlung irgendeines bestimmten Behandlungsplanes ausgelegt werden. Durch den Inhalt unserer Websites oder über unsere Websites übertragene Informationen wird in keiner Weise eine Arzt-Patienten Beziehung zwischen Ihnen und irgendeiner Person aufgebaut, die auf unseren Websites Informationen zur Verfügung stellt, auch nicht zwischen Ihnen und der United Deals Corp.

Informationen, welche über unsere Websites gegeben werden, sind weder dazu gedacht, irgendeinen Patienten zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu heilen noch dazu, in sonstiger Art und Weise als ärztlicher Rat, ärztliche Meinung oder ärztliche Praxis betrachtet zu werden. Wenn Sie eine individuelle Behandlung bezüglich Ihrer ärztlichen Diagnose oder Ihres Gesundheitszustandes wünschen, konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder einen anderen Dienstleister im Gesundheitswesen. Missachten Sie niemals aufgrund von etwas, was Sie vielleicht auf unseren Websites gelesen haben, den ärztlichen Rat oder zögern es hinaus, ärztlichen Rat einzuholen. Die United Deals Corp. übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für Personen- oder Sachschäden aufgrund irgendeiner Nutzung eines Produktes, einer Information, Idee oder eines Hinweises aus dem Material, das Ihnen auf unseren Websites zur Verfügung gestellt wird. Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Erscheinung oder Merkmale unserer Websites jederzeit zu ändern oder einzustellen, inklusive dieser Nutzungsbedingungen und -konditionen. Solche Änderungen gelten sofort ab dem Zeitpunkt zu dem das geänderte Erscheinungsbild oder die Merkmale unserer Websites oder die geänderten Nutzungsbedingungen und –konditionen im Internet veröffentlicht werden. Sie stimmen zu, diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit wieder zu lesen, damit Sie Kenntnis solcher Modifizierungen erhalten und Ihr fortgesetzter Zugriff auf die oder die Nutzung unserer Websites gilt als rechtlicher Nachweis Ihrer Zustimmung zu der aktuellsten Version der Nutzungsbedingungen und Konditionen, so wie sie zum Zeitpunkt Ihres Zugriffs oder Ihrer Nutzung erscheinen. Bitte sehen Sie die Nutzungsbedingungen und –konditionen jedes mal durch, wenn Sie unsere Websites besuchen